Stadtteilreport München Perlach

Der Münchener Stadtteil Perlach, mit seinen 110.099 Einwohnern, ist nach wie vor der bevölkerungsreichste der Landeshauptstadt München. Er erstreckt sich auf einer Fläche von fast 2.000 Hektar und ist vor allem bei Familien ein beliebter Ort zum Wohnen.

Gemeinsam mit der früheren Gemeinde Ramersdorf bildet er im Südosten den 16. Stadtbezirk Münchens. Perlach selbst besteht aus den drei Ortsteilen Altperlach, Neuperlach und Waldperlach.

An keinem Ort Münchens sind die Kontraste so unterschiedlich wie in Perlach. Sie reichen vom ländlich geprägten Ortskern in Altperlach über Deutschlands größte Satellitenstadt in Neuperlach bis hin zur Gartenstadt Waldperlach. Erstmals urkundlich erwähnt wurde Perlach etwa 790 als „Peralohc“. 1818 wurde Perlach eine eigenständige Gemeinde.

Die meisten Perlacher leben in Neuperlach. Das Viertel wurde in den 1950er-Jahren auf dem östlich gelegenen Perlacher Haid als größtes Siedlungsprojekt nach dem Zweiten Weltkrieg errichtet, um dringend benötigten Wohnraum zu schaffen. Rund um den Theodor-Heuss-Platz bilden Hochhäuser den sogenannten Wohnring. Allein in Neuperlach liegt die Zahl der Einwohner bei mehr als 50.000. Altperlach wiederum ist der historische Ortskern. Rund um den Pfanzeltplatz prägen bis heute denkmalgeschützte Bauernhäuser und die im 18. Jahrhundert geweihte Kirche St. Michael das Bild des Zentrums. Waldperlach entstand einst als Erholungssiedlung rund um die beliebte Ausflugsgaststätte Leiberheim. Der Charme als Gartenstadt konnte bis heute bewahrt bleiben.

Perlach ist ein wachsender Stadtteil. Die Zahl der Perlacher nimmt von Jahr zu Jahr zu. Wohnten im Jahr 2000 dort noch rund 100.000 Menschen, dürfte in wenigen Monaten die 111.000-Marke geknackt werden. In Perlach leben Menschen, die das Wohnen im Grünen schätzen und doch Wert auf eine gute Anbindung an die Innenstadt legen.

Infrastruktur von Perlach: alles an einem Ort

Wer in Perlach wohnt, dem fehlt es an nichts. Der Münchner Stadtteil verfügt über 108 Kindertagesstätten und -einrichtungen, zwölf Grundschulen sowie vier Mittel- und Hauptschulen. Vor Ort sind zudem vier Realschulen, zwei Gymnasien, zwei allgemeinbildende Schulen und drei berufliche Schulen beheimatet. Perlach ist kinderfreundlich, was 44 Spielplätze beweisen. Neben vier Sportanlagen hat der Stadtteil auch zwei Bibliotheken sowie mit dem Michaelibad ein Hallen- und Freibad zu bieten. Dort Perlach gehört mit 72 Parks und Grünflächen zu den grünen Stadtteilen Münchens. Eines der größeren Naherholungsgebiete stellt der Ostpark dar, der sich bestens für lange Spaziergänge eignet. Kinder können sich auf dem Abenteuerspielplatz „Maulwurfshausen“ austoben. Zum Einkaufen bietet sich das Einkaufszentrum „pep“ in Neuperlach an. Es vereint 125 Fachgeschäfte unter einem Dach. Das HELIOS Klinik München Perlach an der Schmidbauerstraße 44 deckt die gesundheitliche Versorgung ab.

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Die evangelische Kirche St. Paulus in der Sebastian-Bauer-Straße ist die älteste protestantische Pfarrkirche in München. Das ehemalige Perlacher Hofmarkschloss in der Schmidbauerstraße 44 ist heute Teil des Perlacher Krankenhauses. Mit nahezu 10.000 Grabstellen gehören der Perlacher Friedhof und der Neue Südfriedhof zu den Münchner Großfriedhöfen. Konzerte, Theaterstücke und Filmvorführungen bietet das Kulturhaus am Hanns-Seidel-Platz 1 in Neuperlach.

Verkehrsanbindung Perlach

Perlach ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Von der Innenstadt gelangt man mit der S7 nach Perlach, aber auch mit der U5. Außerdem fahren zahlreiche Bus- und Tramlinien von und nach Perlach. Ganz in der Nähe liegt zudem die Bundesautobahn A8.

Immobilienpreise Perlach

Immobilienmakler Perlach – Die Immobilienpreise für Perlach haben sich im Laufe der Jahre stark verändert. In meinem Büro behalten wir diese im Auge. Werfen Sie einen Blick auf unseren neuesten Bericht über die Preise.

Wir hoffen, dass wir Ihnen mit diesem Stadtteilreport „München Perlach“ einen kleinen Überblick darüber verschaffen konnten, was dieser Münchner Stadtteil zu bieten hat.

Kontaktieren Sie mich, wenn Sie einen Immobilienmakler für Ihren Haus- oder Wohnungskauf bzw. Verkauf benötigen: Tel. +49 89-131320

Ihr Guter Immobilienmakler
Rainer Fischer, Immobilienmakler München

Rainer Fischer, Immobilienmakler für München und Umgebung
Inhaber Rainer Fischer

 

 

 

 

 

 

 

 


Weitere Informationen zum Stadtteilreport München Perlach

Objekte aus dem Stadtteil Perlach finden Sie, wenn aktuell angeboten, auf unserer Page “Immobilien”.

Weitere interessante Informationen über Quadratmeterpreise, Verkaufszahlen sowie Angebotspreise finden Sie in unseren immer wieder aktualisierten Marktbericht für diesen Stadtteil.


Kostenloser Immobilienreport!

Sie können meine Immobilienangebote bereits vor dem Erscheinen auf den Internetportalen erhalten, wenn Sie sich für meinen kostenlosen Immobilienreport anmelden. Senden Sie mir Ihre Kontaktdaten mit dem Zusatz “Immobilien-Report” und Sie erhalten jede Woche kostenlos einen elektronischen Report (E-Mail) mit meinen aktuellen Immobilienangeboten und weiteren interessanten Tipps aus der Praxis zum Thema Immobilienkauf und Verkauf – bevor es an die breite Öffentlichkeit geht.

Von dieser Versandliste können Sie sich selbstverständlich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden. Die Teilnahme ist völlig unverbindlich und Ihre E-Mail Adresse wird garantiert nicht an Dritte weitergegeben.

Hier anmelden

Immobilienmakler München
Rainer Fischer
Nymphenburger Str. 47
80335 München
Telefon 0049 89-131320
Fax 0049 89-133424

4.4/5 - (7 votes)