Stadtteilreport München Oberföhring

Oberföhring ist ein Stadtteil Münchens, der zum Bezirk 13 Bogenhausen gehört. Dieser beliebte Stadtbezirk liegt im Nordosten Münchens und bildet dort den Stadtrand.

Geschichtliches

Oberföhring ist der am frühesten urkundlich erwähnte Stadtteil des heutigen München. Der Stadtteil befindet sich am rechten Isarufer und grenzt an die Stadtteile Bogenhausen, Englschalking und Johannneskirchen, die alle auch zum 13. Stadtbezirk gehören. Außerdem gehören die Stadtteile Denning, Daglfing und Zamdorf zum bekannten und beliebten Stadtbezirk Bogenhausen. 1913 wurde der bis dahin selbständige Ort Oberföhring nach München eingemeindet.

In Oberföhring lässt es sich gut leben. Für Münchener Verhältnisse ist dies ein kleiner, feiner Stadtteil mit nur 83.990 Einwohnern, deren Durchschnittsalter knapp über 43 Jahre liegt. Die Arbeitslosenquote lag 2014 bei nur 2,9 %. Mit einem Ausländeranteil von 21,8 % gehört der Stadtbezirk zu den Münchener Bezirken mit den geringsten Zahl an Menschen mit Migrationshintergrund.

Stadtteil/Immobilienbild

Das Zentrum des Stadtteils ist das ehemalige Dorf Oberföhring. Die dörfliche Struktur hat sich dort erfreulicherweise mehr oder weniger erhalten. In den 70er- und 80er-Jahren des vorigen Jahrhunderts entstanden zwar in Oberföhring, wie auch in den benachbarten Stadtteilen, Großwohnanlagen, zwischen diesen befindet sich aber eine lockere Einzel- und Reihenhausbebauung. Das markanteste Gebäude in Oberföhring ist das 1974 erbaute, sehenswerte, pyramidenförmige Pharaohaus. Durch diese erfreuliche bauliche Vielfalt ist auch die Sozialstruktur in Oberföhring recht ausgeglichen.

Der Stadtteil ist durch mehrere Buslinien, zwei Straßenbahnlinien und eine U-Bahn-Verbindung gut mit dem Münchener Zentrum verbunden.

Kultur

In der Muspillistraße 19 findet man das Bernheimer Schlösschen auch Oberföhringer Schloss genannt. Diese wunderschöne Villa wurde zwischen 1900 und 1901 erbaut. In dem denkmalgeschützten Haus befindet sich heute eine therapeutische Wohngruppe für Jugendliche. Ein weiterer interessanter Bau ist das alte Fährmannshaus in der Rümelinstraße 1. Es wurde 1904 erbaut und schon von Thomas Mann in seiner Erzählung »Herr und Hund« beschrieben.

Erholungsmöglichkeiten

Wer sich mehr für Natur interessiert, den wird der Brunnbach erfreuen, der im Bogenhausener Herzogpark entspringt. Er fliest als idyllisches Bächlein durch Oberföhring und mündet schließlich in die Isar. Oder wie wäre es mit einem Besuch im interessanten Bürgerpark Oberföhring, den man an der Oberföhringer Straße findet. Auf diesem Grundstück einer ehemaligen Ziegelei war nach dem 2. Weltkrieg das Städtische Krankenhaus Oberföhring untergebracht. Seit dessen Schließung im Jahr 1984 werden die Baracken von verschiedenen örtlichen Vereinen genutzt und das Gelände steht als Grünfläche allen offen.

Auch kleine Stadtfluchten sind in Oberföhring leicht zwischendurch zu realisieren. Beispielsweise in die 30 Hektar großen Maximilliansanlagen. Sie sind ein beliebtes Naherholungsgebiet mitten in der Stadt. Diese beeindruckende Parkanlage wurde zwischen 1856 und 1861 von Peter Josef Lenné entworfen und von Carl von Effner gestaltet. Sie zieht sich über zwei Kilometer die Isar entlang. 1899 wurde hier an der Prinzregentenstraße der 38 m hohe, bekannte, goldene Friedensengel aufgestellt.

Auch der größte Badesee Münchens, der 32 Hektar große Feringasee, liegt in Oberföhring. Ein zwei Kilometer langer Weg lädt zur Umrundung des Sees ein. Die offizielle Badezone liegt im südlichen Teil des Sees. Sportler finden am Ostufer Volleyball-, Fußball- und Frisbee-Felder. Auch an Behinderte ist hier gedacht worden. Am südöstlichen Ufer befindet sich eine spezielle Liegewiese für Rollstuhlfahrer, von der aus eine Rampe in den See führt. Den Wassersportlern ist das Nordufer vorbehalten.

Immobilienpreise Oberföhring

Immobilienmakler Oberföhring – Die Immobilienpreise für Oberföhring haben sich im Laufe der Jahre stark verändert. In meinem Büro behalten wir diese im Auge. Werfen Sie einen Blick auf unseren neuesten Bericht über die Preise.

Zusammenfassung

Oberföhring ist ein gefragtes Viertel am Innenstadtrand mit vorwiegend gewachsener Struktur und einem überdurchschnittlich hohen Anteil an schönen, denkmalgeschützten Häusern. Der beliebte Stadtteil verfügt über relativ viele gepflegte Grünanlagen und ist gut an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden. Im Münchener Mietspiegel gilt er hauptsächlich als »gute Lage«.

Familien mit Kindern finden im Bezirk 13 ein überzeugendes Angebot an Schulen und Kindergärten. Es gibt dort 14 Kindergärten und Kindertagesstätten, sieben Grundschulen, fünf Realschulen und zwei private Gymnasien. Wenn auch Sie ein Immobilie in diesem Stadtteil besitzen und an einen Verkauf denken, wenden Sie sich bitte direkt an mich. Auf meiner Website finden Sie auch bereits verkaufte Objekte aus diesem Stadtteil.

Wir hoffen, dass wir Ihnen mit diesem Stadtteilreport München Oberföhring  einen kleinen Überblick darüber verschaffen konnten, was dieser Münchner Stadtteil zu bieten hat.

Kontaktieren Sie mich, wenn Sie einen Immobilienmakler für den Verkauf Ihrer Immobilie benötigen bzw. eine Wohnung oder ein Haus kaufen möchten. Tel. +49 89-131320

Ihr Guter Immobilienmakler
Rainer Fischer, Immobilienmakler München

Rainer Fischer, Immobilienmakler für München und Umgebung
Inhaber Rainer Fischer

 

 

 

 

 

 

 

 


Weitere Informationen zum Stadtteilreport München Oberföhring

Objekte aus dem Stadtteil Oberföhring finden Sie, wenn aktuell angeboten, auf unserer Page “Immobilien”.

Weitere interessante Informationen über Quadratmeterpreise, Verkaufszahlen sowie Angebotspreise finden Sie in unseren immer wieder aktualisierten Marktbericht für diesen Stadtteil.


Kostenloser Immobilienreport!

Sie können meine Immobilienangebote bereits vor dem Erscheinen auf den Internetportalen erhalten, wenn Sie sich für meinen kostenlosen Immobilienreport anmelden. Senden Sie mir Ihre Kontaktdaten mit dem Zusatz Immobilien-Report” und Sie erhalten jede Woche kostenlos einen elektronischen Report (E-Mail) mit meinen aktuellen Immobilienangeboten und weiteren interessanten Tipps aus der Praxis zum Thema Immobilienkauf und Verkauf – bevor es an die breite Öffentlichkeit geht.

Von dieser Versandliste können Sie sich selbstverständlich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden. Die Teilnahme ist völlig unverbindlich und Ihre E-Mail Adresse wird garantiert nicht an Dritte weitergegeben.

Hier anmelden

Immobilienmakler München
Rainer Fischer
Nymphenburger Str. 47
80335 München
Telefon 0049 89-131320
Fax 0049 89-133424

4/5 - (4 votes)