Immobilienpreise in Mammolshain – 06.22.2022

6.794,87 - 8.825,64 €/m²

Verkaufspreis-Entwicklung in Königstein im Taunus


7.810,26 € pro m²

Hauspreise in Königstein im Taunus

3.825,00 € pro m²

Wohnungspreise in Königstein im Taunus

Informationen zu den Immobilienpreisen in Mammolshain

Die aktuellen Immobilienpreise in Mammolshain, Deutschland, sind seit Jahren auf dem Vormarsch - und das aus gutem Grund. Die idyllische Lage des Ortes, die hervorragende Infrastruktur und die Nähe zur Großstadt Frankfurt machen Mammolshain zu einem beliebten Wohnort. Für Käufer von Immobilien ist es jedoch wichtig, sich vor dem Kauf gut zu informieren, um nicht zu überpay.

1. Wo liegt Mammolshain, Deutschland, im Vergleich zu Stuttgart?

Mammolshain liegt etwa 70 Kilometer nordöstlich von Stuttgart.

2. Welche Arten von Immobilien gibt es in Mammolshain, Deutschland?

Mammolshain ist eine Gemeinde im Landkreis Limburg-Weilburg in Hessen, Deutschland. Die Gemeinde Mammolshain besteht aus den Ortsteilen Mammolshain, Auel, Braunfels, Eichen, Ellar, Holzhausen, Kirberg, Lahr, Lassen, Niedererbach, Obermammolshain, Rodheim, Runkel, Selters, Villmar und Weyer. Mammolshain ist eine Gemeinde im Landkreis Limburg-Weilburg in Hessen, Deutschland. Die Gemeinde Mammolshain besteht aus den Ortsteilen Mammolshain, Auel, Braunfels, Eichen, Ellar, Holzhausen, Kirberg, Lahr, Lassen, Niedererbach, Obermammolshain, Rodheim, Runkel, Selters, Villmar und Weyer.

Mammolshain ist bekannt für seine Burgruine, die auf einem Berg über der Lahn liegt. Die Ruine ist eine beliebte Attraktion für Touristen und Einheimische. In der Nähe der Burgruine befindet sich ein Wald, in dem man spazieren oder wandern gehen kann.

In Mammolshain gibt es einige Häuser zum Kauf oder zur Miete. Die Preise für Häuser in Mammolshain sind relativ hoch, aber es gibt auch Häuser in anderen Preisklassen. Wenn Sie ein Haus in Mammolshain kaufen oder mieten möchten, können Sie sich an einen lokalen Makler wenden.

3. Was sind die Sehenswürdigkeiten in Mammolshain, Deutschland?

Mammolshain ist eine Gemeinde im Hochtaunuskreis in Hessen. Sie gehört zur Stadt usingen und zur Region frankfurt/Rhein-Main. Die Gemeinde liegt im Taunus, etwa 10 Kilometer südöstlich von usingen und 20 Kilometer nordöstlich von frankfurt am main. Die Ortschaft Mammolshain besteht aus dem Kernort und den Ortsteilen Dottenfeld, Frankenberg und Seitzenberg.

Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Mammolshain gehören das Schloss Mammolshain, das im Jahr 1693 erbaut wurde, sowie der Mammolshainer Wald, der zu den größten und ältesten Waldgebieten im Taunus gehört.

4. Ist Mammolshain, Deutschland gut für Familien?

Ja, Mammolshain, Deutschland, ist gut für Familien. Die Stadt ist klein und beschaulich und hat etwas mehr als 5.000 Einwohner. Es gibt mehrere Parks und Spielplätze für Kinder sowie ein paar Restaurants und Cafés. Die Stadt beherbergt auch ein Museum und ein paar kleine Geschäfte.

Das Schulsystem in Mammolshain ist ausgezeichnet, es gibt sowohl öffentliche als auch private Schulen. Familien können auch die vielen Kinderbetreuungsmöglichkeiten in der Stadt nutzen. Außerdem gibt es ein Jugendzentrum und eine Bibliothek.

Mammolshain ist ein großartiger Ort zum Leben für Familien. Die Stadt ist sicher und sauber, und es gibt viele Aktivitäten und Annehmlichkeiten für Familien, die sie genießen können.

5. Liste der 5 nächstgelegenen Städte und Dörfer in der Nähe von Mammolshain, Deutschland, innerhalb von 50 km.

Die nächstgelegenen fünf Orte in der Nähe von Mammolshain, Deutschland, sind Wölfersheim (24,4 km), Wetzlar (26,4 km), Gießen (29,4 km), Butzbach (30,4 km) und Frankfurt am Main (50,3 km).

6. Welche Gegend ist in Mammolshain, Deutschland, besonders beliebt?

Obwohl Mammolshain eine relativ kleine Stadt ist, gibt es ein paar Bereiche, die bei den Einwohnern besonders beliebt sind. Der erste ist die Innenstadt, in der sich eine Reihe von Geschäften, Restaurants und Unternehmen befinden. Das zweite ist das landschaftlich reizvolle Gebiet in der Nähe des Flusses, das für seine Wander- und Radwege bekannt ist. Schließlich ist auch die Gegend um den Bahnhof beliebt, da man von hier aus bequem mit dem Zug nach Frankfurt oder München fahren kann.

Die hohen Immobilienpreise in Mammolshain sind ein Problem, das die Bewohner seit Jahren beschäftigt. Die Gemeinde hat versucht, durch verschiedene Maßnahmen wie Bauordnungen und Bebauungsplänen die Preise zu stabilisieren, aber bisher ohne Erfolg. Die Bewohner sind verärgert und fragen sich, was die Politik und die Behörden tun können, um die Preise zu senken.

5/5 - (6 votes)