Wie sieht die Wertsteigerung bei Immobilien in München in den letzten Jahren aus?

Wertsteigerung Immobilien Muenchen

08.12.2016

Immobilieneigentümer, die sich damit beschäftigen, ob sie ihre Immobilie in München verkaufen sollen, befassen sich häufig mit dem Thema Wertsteigerung. Und damit, wie es preislich in Zukunft weitergehen könnte.

Dieser Artikel ist dafür gedacht einige statistische Fakten zu liefern, die damit in Verbindung stehen. Der für diesen Bericht ausgewählte Zeitraum ist die Zeit von 2010 bis 2017, also 7 Jahre. Hinsichtlich der Wertermittlung einer einzelnen Immobilie muss man natürlich individuell vorgehen, also einzeln berechnen. Daher sind die beigefügten Zahlen einfach als Info gedacht.

 

Wertsteigerung von Immobilien in München gemäß den tatsächlichen Verkaufspreisen – Statistik

1. Wohnungen: Gemäß der Tabelle des Gutachterausschuss München lagen die Wohnungspreise exemplarisch bei Baujahr 1970 – 1979 in guten Wohnlagen im Mittel bei € 2.650,- pro m². 2017 wurde für das gleiche Segment genau € 6.100,- angegeben. Dies entspricht einer Wertsteigerung von 130%, somit pro Jahr ca. 19%. (Hier und im folgenden Artikel ohne Berücksichtigung des Zinseszinsfaktors. Würde man dies berücksichtigen, so wäre die Wertsteigerung p.a. deutlich geringer.) 

Hier finden Sie auch die Aktuellen Immobilienpreise München.

2. Wie sieht es jetzt mit der Wertentwicklung bei Grundstücken aus? Sind die Zahlen hier ähnlich? Hier hilft ein Blick auf die Statistik von guten Wohnlagen: 2010 wurden hier noch Quadratmeterpreis bei Reihenhausgrundstücke und Doppelhäusern von 970,- Euro bezahlt, 2017 lagen die Preis hier bei € 2.400,-. Dies ergibt auch hier, laut Gutachterausschuss, eine Wertsteigerung von 147%, p.a. also 21%.

3. Wertsteigerung bei Häusern: Reihenmittelhäuser Neubau stiegen in diesen 7 Jahren um ca. 111%, p.a. somit um 16%. Bei den Doppelhaushälften waren, es 95%, bzw. 13%.

Fazit: Jeder Immobilientyp hatte von 2010 auf 2017 eine Wertsteigerung erfahren, die jenseits der 100% Marke liegt.  In sehr begehrten Lagen oder auch bei sehr begehrten Immobilien (Knappheit) liegen die Werte noch höher, in eher schlechten Lagen könnte es eventuell auch niedriger sein. 


Sie sind Eigentümer und möchten eine Immobilie im Raum München verkaufen? Fordern Sie Ihre Kurzbewertung hier an: Eingabeformular


Prognose – Einschätzung der zukünftigen Marktentwicklung

Solange die Wirtschaft im Raum München weiter so floriert und gleichzeitig der Zins nicht deutlich ansteigt, kann man normalerweise davon ausgehen, dass die Preise weiter ansteigen, auch wenn nicht mehr so stark wie bisher. Bei steigenden Zinser oder/und wirtschaftlicher Verschlechterung, z. B. der Autoindustrie könnten die Preise durchaus auch mal fallen. Dies könnte im schlimmsten Fall einen sich fortsetzenden Effekt auslösen, da jemand, der für sein Objekt weniger bekommt, auch für das nächste weniger bezahlen wird, usw. Aber wie gesagt, Preisreduzierungen bedürfen Veränderungen in zumindest einem der zwei Bereiche.

Lesen Sie auch meinen Immobilienverkaufsratgeber, den Sie kostenlos downloaden können. 

Herzliche Grüße

Rainer Fischer
Ihr Immobilienmakler München für den stressfreien Verkauf

Rainer Fischer, Immobilienmakler für München und Umgebung
Inhaber Rainer Fischer

Telefon +49 89-131320

Kontakt


Seit mehr als 25 Jahren ist Rainer Fischer als seriöser Immobilienmakler in München aktiv und bislang gut 1.100 Immobilien verkauft. Für einen stressfreien Immobilienverkauf bietet er Immobilieneigentümern seine professionelle Hilfe an. 


WEITERE EMPFEHLUNGEN:


Bildnachweis: Bjoern Alberts / Bigstockphoto.com

UNSERE MITGLIEDSCHAFTEN

Seit vielen Jahren sind wir Mitglied renommierter Vereine und Internet Platformen im Immobilienbereich, und konnten schon einige Auszeichnungen erlangen.

d9hhrg4mnvzow
IVD
IHK
BELLEVUE
GESM
GESM
Immo welt